Herzlich Willkommen!

Mit den Worten der Jahreslosung 2022 und dieser Gewissheit wünschen wir Ihnen den Mut, Grenzen zu überwinden, Mauern einzureißen, Türen zu öffnen und die Liebe in Ihren Herzen zu bewahren.

Das Presbyterium der
Ev. Kirchengemeinde Handorf

sowie
Pfr. Sacha Sommershof,
Pfr. Prof. Dr. Christian Peters,
Pfr. Dr. Geert Franzenburg.

______________________________

Ökumenisches Friedensgebet

Ab Montag, den 07. März 2022, laden wir Sie alle herzlich zum ökumenischen Montagsgebet ein.
Wir wollen insbesondere für den Frieden in der Ukraine und in der Welt beten.

Dazu treffen wir uns um 19.00 Uhr am Ehrenmal in Handorf an der Pröbstingstraße.

Neues Angebot!! Lesetreff ab 17.03.2022

Miteinander Gottesdienst feiern in der Zionskirche

Zu unserem Gottesdienst immer am Sonntag um 11 Uhr und jeden letzten Freitag im Monat um 18.30 Uhr laden wir herzlich in die Zionskirche ein. Immer noch gilt es, gegenseitig Rücksicht zu nehmen. Dennoch sind durch die Empfehlungen der Landeskirche Schritte zur Normalität möglich. Das Presbyterium hat daher Folgendes als Umsetzung der landeskirchlichen Empfehlungen beschlossen und es gilt bis auf Weiteres:

  • Eine FFP-2- oder OP-Maske muss auf den Wegen in der Kirche und im Gemeindehaus und beim Gemeindegesang getragen werden. Während des ganzen Gottesdienstes wird empfohlen, die Maske zu tragen. 
  • Auf Abstand muss weiterhin geachtet werden.
  • Das „Begrüßungsteam“ wird Sie in alles Notwendige einweisen.

HABEN Sie Anzeichen einer Erkältung (Husten, Fieber, Halsschmerzen…) ODER haben Sie den Verdacht, sich mit dem Corona-Virus infiziert zu haben, bleiben Sie bitte zu Hause und nutzen Sie die Angebote im Rundfunk oder im digitalen Raum!


Das Presbyterium der Ev. Kirchengemeinde Handorf


___

Online Spenden

Jesus Christus spricht: "Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen.“ (Jahreslosung 2022)

Diese Haltung Jesu macht sich auch die Kirchengemeinde zu eigen und unterstützt Menschen die zu ihr kommen und Hilfe brauchen. Dies gilt für diejenigen, die schon lange hier leben, genauso, wie die, die neu zu uns kommen. Diese Hilfe geschieht nicht selten unbemerkt ist aber ein wichtiges Zeichen der Nächstenliebe. Mit Ihrer Gabe unterstützen Sie diese Hilfe, die Teil des sozialen Netzwerkes in Handorf ist. Dies kann im Gottesdienst geschehen oder auch hier online:

Für die sozialen Aufgaben in unserer Gemeinde können Sie hier spenden.

Wenn Sie die Menschen in der Ukraine unterstützen möchten, können Sie dies über die Diakonie Katastophenhilfe tun:

Evangelische Bank IBAN: DE68 5206 0410 0000 5025 02 Spendenstichwort: Ukraine Krise

 

Vielen Dank für das, was Sie geben!

Kontakt

Presbyterium
presbyterium(at)zionskirche.com

Vorsitzender des Presbyteriums
Pfr. Sacha Sommershof
sacha.sommershof(at)ekvw.de


Pfarrer
Sacha Sommershof – 02532 - 391 99 60
Prof. Dr. Christian Peters – 0251 - 40776
Dr. Geert Franzenburg - 0251 - 92 26 68 45

Zions HELPLINE - 01512 0740386

Das Gemeindebüro

Das Gemeindebüro wird von
Ursula Wuntke betreut.

Mo   09.30-12.30 Uhr
Di    14.00-17.00 Uhr
Do   08.30-12.30 Uhr
------------------------------------
Tel:   0251 - 270 48 40
Fax:  0251 - 270 59 37
------------------------------------
Kirschgarten 28a
48157 Münster
------------------------------------
zum Kontaktformular