Herzlich Willkommen!

Wir wünschen Ihnen,
dass Sie Ihren Glauben nicht verlieren,
sondern spüren,
dass Gott bei Ihnen ist.

 

Das Presbyterium der
Ev. Kirchengemeinde Handorf
sowie
Pfr. Dr. Christian Peters,
Pfr. Sacha Sommershof,
Pfr. Dr. Geert Franzenburg.

In dieser Rubrik finde sie alle wichtigen Infos über anstehende Termine in der Kirchengemeinde.

Gottesdienste zum "Nachlesen"

Aufgrund der aktuell besonderen Umstände finden Sie hier unsere Gottesdienste auch zum "Nachlesen". Kommen Sie gesund und wohlbehalten durch die nächsten Tage und Wochen!

Der Gottesdienst am 28. Juni 2020 /
3. Sonntag nach Trinitatis: 
Der Menschensohn ist gekommen, zu suchen und selig zu machen, was verloren ist. (Lk 19, 10). Hier

Ihre  Ev. Kirchengemeinde Handorf

 

Zurückliegende Gottesdienste und Andachten sind hier zu finden.

Andachten zum "Nachlesen"

Aufgrund der aktuell besonderen Umstände finden Sie hier unsere Andachten auch zum "Nachlesen". Kommen Sie gesund und wohlbehalten durch die nächsten Tage und Wochen!

Die Andacht im Seniorenkreis 60plusminus
am Dienstag, den 30. Juni 2020
:

"Mal drüber nachdenken"

Ihre  Ev. Kirchengemeinde Handorf

 

Zurückliegende Gottesdienste und Andachten sind hier zu finden.

Die Kinderkirche zu Pfingsten 2020

Freunde des gepflegten Gefieders - der nächste Corona-Kindergottesdienst ist online. Der Christian erzählt die Geschichte von Pfingsten. Und es gibt wieder tolle Basteltips für euch und eine Überraschung am Ende. Klickt einfach hier hin und die PDF-Bildergeschichte lädt sich wie im Flug auf euren Computer.

Das KiKi-Team wünscht viel Spaß, Frohe Pfingsten und bleibt alle gesund.

Bis bald, euer Gustav.

 

 

Gottesdienste ab So, den 17. Mai 2020

Denn bei dir ist die Quelle des Lebens,
und in deinem Lichte sehen wir das Licht.
(Psalm 36, 10)

Möglicherweise haben Ihnen die Worte des 36. Psalms durch die vergangene Zeit geholfen. Vor knapp fünf Wochen haben wir in unserer Zionskirche die neue Osterkerze entzündet und Ihnen das Licht unserer Kerze auf vielfältige Weise übergeben.

Ab Sonntag, 17.05.2020 werden wir in unserer Zionskirche wieder zusammen Gottesdienst feiern! Einschränkungen wird es sicherlich noch geben aber wir freuen uns! Wir freuen uns darauf, ab dem Sonntag >Rogate – Betet!< wieder zusammenkommen zu können, um gemeinsam zu beten und Gott zu loben, zu preisen und ihm zu danken.

Der Gemeindegesang wird in den nächsten Wochen noch nicht wieder erlaubt sein. Unsere Kirchenmusikerin wird unsere Gottesdienste aber musikalisch vielfältig gestalten.


Wir bitten Sie, folgende Hinweise zu beachten:

Während des Gottesdienstes sind die Besucher verpflichtet, einen Mund-Nase-Schutz zu tragen. Bitte bringen Sie Ihren Mund-Nase-Schutz zum Gottesdienst mit.

Der Zugang zur Kirche wird über drei Eingänge erfolgen – Sie haben die Möglichkeit, sich vorab für einen Sitzplatz im ersten Drittel, in der Mitte oder im hinteren Bereich (Kirchanbau) zu entscheiden und sich entsprechend „einzuordnen“. Bitte folgen Sie den Einweisungen unseres „Ordnungsdienstes“.

Wir sind verpflichtet, alle Gottesdienstbesucher namentlich zu erfassen und die Kontaktdaten über einen Zeitraum von vier Wochen zu speichern. Wir bemühen uns um eine höchst mögliche Diskretion und bitten Sie, schon ein kleines Kärtchen mit Ihren persönlichen Angaben vorzubereiten und zum Gottesdienst mitzubringen. Wir werden diese in verschlossenen Boxen einsammeln und nur bedarfsweise öffnen.

Unsere Kirche bietet Platz für 40 Gottesdienstbesucher. Eine Anmeldung ist nicht notwendig – wir hoffen, genügend Raum bieten zu können und bitten insbesondere Personen, die zur „Risikogruppe“ gehören, noch eine Zeitlang auf anderen Wegen am Gottesdienst teilzunehmen. Zu einem persönlichen Gespräch bieten Ihnen unser Pfarr- und Seelsorgeteam „ein offenes Ohr“ – telefonisch oder im persönlichen Kontakt.

Zögern Sie nicht, davon Gebrauch zu machen.

Pfr. Dr. Christian Peters 0251 4 07 76
Pfr. Sacha Sommershof 02532 39 19 960
Pfr. Dr. Geert Franzenburg 0251 92 26 68 45


Das neue Presbyterium...

wurde am 17.03.2020 durch Pfr. Dr. Peters in unserer Zionskirche eingeführt. Da aufgrund der behördlichen Bestimmungen keine Gottesdienste stattfinden konnten, erfolgte die Einführung (unter Einhaltung der Abstandsregelungen) ohne die Gemeinde jedoch mit Unterstützung von Pfr. Dr. Franzenburg und Pfr. Sommershof. Sie finden es hier

Und unser vorwitziger kleiner Kirchenrabe hat natürlich auch noch was hinzu zu krähen...(Gustavs Ecke)

Ostervideo 2020

Liebe Gemeinde, da Sie in diesem Jahr leider auf das live-Entzünden der neuen Osterkerze bei uns in der Handorfer Kirche verzichten müssen, möchten wir Ihnen dieses als kurzen Videoclip mit auf den Weg geben.

Frohe Ostern und bleiben Sie alle bei guter Gesundheit.

Rabe Gustav hat einen eigenen Briefkasten

Unser kleiner Kirchenrabe Gustav hat nun einen eigenen Briefkasten und freut sich zukünftig über ganz viel Post aus allen Teilen der Gemeinde.

Was er so mag könnt ihr hier lesen.

Auch Rabe Gustav meldet sich zu Corona

Hygienemaßnahmen, Flügelwaschen, Abstand halten - auch unser kleiner Kirchenrabe hat es zur Zeit nicht leicht...

Hier geht's zu seinem Beitrag

 

 

 

 

Kirche fällt - anders - aus

Wir sind gemeinsam unterwegs.
Wir bleiben miteinander verbunden.
Wir sind füreinander und für andere da.
Auch in Zeiten von Corona.

Hier finden Sie die Projekte im Kirchenkreis Münster, mit denen Kirche  auf digitalem Wege mit Ihren Mitgliedern verbunden bleibt.

Folgen Sie diesem Link

Das Gemeindebüro

Das Gemeindebüro wird von
Ursula Wuntke betreut.

Mo   09.30-12.30 Uhr
Di    14.00-17.00 Uhr
Do   08.30-12.30 Uhr
------------------------------------
Tel:   0251 - 270 48 40
Fax:  0251 - 270 59 37
------------------------------------
Kirschgarten 28a
48157 Münster

Gottesdienst

jeden Sonntag
um 11.00 Uhr

ab dem 17. Mai 2020
gem. den besonderen Vorgaben
derzeit max. 40 Teilnehmer


Familiengottesdienst

sowie
Kinderkirche &
Krabbelgottesdienst

finden derzeit noch nicht statt